Grund- & Ersatzversorgung

Grund- und Ersatzversorgung

Feststellung des Grundversorgers Gas gemäß § 36 Abs. 2 EnWG
Die Stadtwerke Waiblingen GmbH hat gemäß § 36 Abs. 2 EnWG als Betreiber von Energieversorgungsnetzen der allgemeinen Versorgung nach § 18 Abs. 1 EnWG erstmals zum 01.07.2006 den Grundversorger für die nächsten drei Kalenderjahre festgestellt.

Grundversorger
Grundversorger bis 31.12.2018 (aktuelle Feststellung)

Sowohl für das Elektrizitätsversorgungsnetz als auch für das Gasversorgungsnetz der Stadtwerke Waiblingen GmbH wurde bis zum 31.12.2018 die Stadtwerke Waiblingen GmbH als Grundversorger festgestellt.

Kontaktdaten des Grundversorgers

Grundversorger bis 31.12.2015

Sowohl für das Elektrizitätsversorgungsnetz als auch für das Gasversorgungsnetz der Stadtwerke Waiblingen GmbH wurde bis zum 31.12.2015 die Stadtwerke Waiblingen GmbH als Grundversorger festgestellt.

Kontaktdaten des Grundversorgers

Grundversorger bis 31.12.2009

Sowohl für das Elektrizitätsversorgungsnetz als auch für das Gasversorgungsnetz der Stadtwerke Waiblingen GmbH wurde bis zum 31.12.2009 die Stadtwerke Waiblingen GmbH als Grundversorger festgestellt.

Ersatzversorger
Das EnWG regelt auch die "Ersatzversorgung mit Energie" für die Haushalts-, Gewerbe und Landwirtschaftskunden. Von Ersatzversorgung wird gesprochen, wenn ein Kunde aus dem Gasnetz Energie bezieht, ohne dass dieser Bezug einer Lieferung oder einem bestimmten Liefervertrag zugeordnet werden kann, d. h. Gasbezug ohne Liefervertrag.

Solange Sie keinen Gaslieferungsvertrag abgeschlossen haben, werden Sie für maximal drei Monate zu den Konditionen der Ersatzversorgung (entsprechen den Preisen der Grundversorgung) beliefert.

Die Ersatzversorgung wird im Netzgebiet Waiblingen von den Stadtwerken Waiblingen GmbH, Ihrem Grundversorger, durchgeführt.