Aktuelle Meldungen

Unterbrechung der Stromversorgung am 10.10.2020

Am Samstag, den 10.10.2020, kam es ab 00:27 Uhr bis 01:10 Uhr im Wohngebiet Im Hohen Rain und in Teilebereichen des Industriegebiet Eisental zu einer Stromunterbrechung.

Unser 24/7 - Bereitschaftsdienst wurde automatisch über unsere Netzleitstelle alarmiert. Die Fehlerquelle wurde lokalisiert. Durch Schalthandlungen im Mittelspannungsnetz konnte der Bereitschaftsdienst ab 01:00 Uhr die Versorgung aller Kunden schrittweise herstellen. Gegen 01:10 Uhr gingen im Wohngebiet Im Hohen Rain die Lichter wieder an.

Grund für die Stromunterbrechung war ein defektes Stromkabel im 10.000 Volt – Netz im Wohngebiet Im Hohen Rain.

Gez. Axel Hamm

Leiter Management Netze

Stadtwerke Waiblingen GmbH

Kühles Nass für heiße Tage - Wasserversorgung auch bei hohen Temperaturen gesichert

Der heiße August mit rekordverdächtigen Temperaturen bis zu 38 Grad Celsius, stellt durch die erhöhten Wasserabnahmen die Leistungsfähigkeit der Wasserversorgung in Waiblingen auf den Prüfstand. „Die Wasserversorgung für die Bevölkerung und Betriebe der Stadt ist auch an solchen Tagen mit deutlich erhöhtem Wassergebrauch gesichert“, betont Anton Angerer von den Stadtwerken Waiblingen.