Aktuelle Meldungen

Stadtwerke Waiblingen übernehmen Betriebsführung des Wärmenetzes in Remshalden

Die Stadtwerke Waiblingen werden Dienstleister für die Gemeinde Remshalden. Zum 1. Januar 2020 übernehmen die Stadtwerke Waiblingen die Betriebsführung des bestehenden Wärmenetzes im Remshaldener Wohngebiet Gänsweinberg / Langenäcker. Die Wärmeversorgung beinhaltet ein rund 1.300 Meter langes Wärmenetz mit 56 angeschlossenen Gebäuden und einem erdgasbetriebenen Heizkraftwerk. Damit versorgen die Stadtwerke Waiblingen zukünftig die dortigen Haushalte mit einer gesamten Wärmemenge von etwa einer Million Kilowattstunden (kWh) pro Jahr.